Für Bauinteressierte

Jedes 5. neue Einfamilienhaus in RLP ist ein Holzgebäude. Aufgrund hervorragender Dämmeigenschaft und geringer Wärmeleitfähigkeit ist Holz ein idealer Baustoff, mit dem überaus innovative und architektonisch anspruchsvolle Gebäude realisiert werden können.
Zudem ist Holz als Baustoff der bedeutendste Nachhaltigkeitsrohstoff, mit dem langfristig CO2 gespeichert wird und welches am Ende der Nuzungsdauer umweltverträglich energetisch genutzt werden kann.
In unserer Holzbaudatenbank finden Sie zahlreiche rheinland-pfälzische Holzbaubeispiele.

Holztechnisches Museum

Hiddenhausen, Erlebnismuseum des Holzhandwerks
In 2 Scheuen des Gutshofes "Haus Hiddenhausen" sind mehr als 1500 Werkzeuge und Maschinen des Holzhandwerks zu bestaunen. Sie sind verteilt auf 7 Bereiche: Tischlerei, Holzschuhmacherei, Holzbildhauerei, Zimmerei, Stellmacherei, Drechslerei und Böttcherei.
Weiter ...

Mainz, Museum für antike Schifffahrt
Höhepunkt des Museums sind 5 originale hölzerne Schiffswracks aus der Spätantike, die bei Ausschachtungsarbeiten für einen Hotelneubau gefunden wurden. Es handelt sich um Schiffstypen, die als Patrouillenboote oder schnelle Mannschaftstranporter genutzt wurden. Auf der Homepage des Römisch-Germanischen Zentralmuseum findet sich neben der Darstellung der Abteilung historische Schifffahrt auch der Zugang zu der Datenbank Navis (Forschung/Datenbanken) die ausführliche Informationen über den antiken Schiffbau in Europa enthält - eine echte Fundgrube!
Weiter ...

Morbach, Hunsrücker Holzmuseum
Holz hat die (Technik)Geschichte des Menschen umfassend geprägt. Umso mehr erstaunt die geringe Zahl an Holzmuseen. Eines davon steht in Morbach, einem traditionellen Zentrum der Holzverarbeitung, aber auch des Kunsthandwerkes (Holzschnitzerei). Das sehenswerte Spezialmuseum ergänzt seine Sammlungen regelmäßig durch Sonderausstellungen. Beispiele der Morbacher Holzbildhauerei kann man im Stadtzentrum und in der Kirche bewundern (siehe dort) oder das "Atelier" im Museum besichtigen.
Weiter ...

Seite als P D F exportieren DruckenZur Druckversion.