Für Bauinteressierte

Jedes 5. neue Einfamilienhaus in RLP ist ein Holzgebäude. Aufgrund hervorragender Dämmeigenschaft und geringer Wärmeleitfähigkeit ist Holz ein idealer Baustoff, mit dem überaus innovative und architektonisch anspruchsvolle Gebäude realisiert werden können.
Zudem ist Holz als Baustoff der bedeutendste Nachhaltigkeitsrohstoff, mit dem langfristig CO2 gespeichert wird und welches am Ende der Nuzungsdauer umweltverträglich energetisch genutzt werden kann.
In unserer Holzbaudatenbank finden Sie zahlreiche rheinland-pfälzische Holzbaubeispiele.

Stätten und Landschaften, Waldorte, Walderlebnis

Bingen, Arboretum Forstbotanischer Garten
Der Forstbotanische Garten wurde 1934 nahe des Forsthauses Heilig-Kreuz angelegt. Auf zweimal 1,5 ha sind insgesamt 36 Laubbaumarten und 50 Nadelbaumarten aus allen Erdteilen zu sehen.
Weiter ...

Bingen, Walderlebnispfad
Am Parkplatz beim ehemaligen Forsthaus Heilig-Kreuz beginnt der abwechslungsreiche Walderlebnispfad, bei dem die rote Maus immer wieder zu Entdeckungen einlädt. Auf der Strecke ist auch ein Arboretum, der forstbotanische Garten zu bewundern (siehe eigene Beschreibung).
Weiter ...

Birresborn, Adam und Eva
Die beiden als Naturdenkmal ausgewiesenen 200 Jahre alten Bäume gelten als die ältesten Kiefern der Eifel.
Weiter ...

Bitburg, Waldlehrpfad Königswäldchen
Der 3 km lange Waldlehrpfad Königswäldchen führt auf 10 teilweise interaktiven Stationen in die Zusammenhänge des Ökosystems Wald ein.
Weiter ...

Bitche, Kletterpark Tépacap
Kletterparcours in den Bäumen mit abgestuften Schwierigkeitsgrad in 3 bis 12m Höhe. Jede Kletteretappe beginnt auf einer Baumplattform. Eine ausführliche Beschreibung ist auf der u.a. website enthalten.
Weiter ...

Boos, Kratertour
Die Kratertour rund um das Boos Doppelmaar bietet eine ganze Reihe landschaftlicher wie naturkundlicher Höhepunkte. Der Booser Eifelturm (siehe dort) ist ebenso in die Streckenführung mit einbezogen, wie eine in Eigenleistung erstellte kleine Douglasienbrücke. Auf zahlreichen Infotafeln werden die jeweiligen Besonderheiten erläutert.
Weiter ...

Boos, Traumpfad Booser Doppelmaartour
Die Booser Doppelmaartour ist Teil einer Serie von Premium-Wanderwegen im Kreis Mayen-Koblenz, den Traumpfaden, die ein intensives und abwechslungsreiches Naturerlebnis ermöglichen sollen. Die leichte, 9,1km lange Wanderung lebt u.a. von dem reizvollen Wechsel zwischen Wald und Offenland. Sie ist ausführlich beschrieben und mit vorbildlchem Kartenmaterial unterlegt auf der website von Traumpfade.info.
Weiter ...

Boppard, Klettersteig
Eine interessante Kombination aus sportlicher Herausforderung und Naturerlebnis. Beim Durchsteigen der teils anspruchsvollen Partien kann Wald auf einem Extremstandort "hautnah" beobachtet werden. Unbedingt die Sicherheitsempfehlungen zu beginn des Weges beachten. Die Tour beginnt in unmittelbarer Nähe des Sesselliftes im Norden der Stadt.
Weiter ...

Sie sehen Objekt 21 bis 30 von 162
<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Seite als P D F exportieren DruckenZur Druckversion.