Für Bauinteressierte

Jedes 5. neue Einfamilienhaus in RLP ist ein Holzgebäude. Aufgrund hervorragender Dämmeigenschaft und geringer Wärmeleitfähigkeit ist Holz ein idealer Baustoff, mit dem überaus innovative und architektonisch anspruchsvolle Gebäude realisiert werden können.
Zudem ist Holz als Baustoff der bedeutendste Nachhaltigkeitsrohstoff, mit dem langfristig CO2 gespeichert wird und welches am Ende der Nuzungsdauer umweltverträglich energetisch genutzt werden kann.
In unserer Holzbaudatenbank finden Sie zahlreiche rheinland-pfälzische Holzbaubeispiele.

Alzey, Mensa des Gustav-Heinemann-Schulzentrums

Der 220 Quadratmeter große Saalbau der Mensa orientiert sich mit seinen großzügigen Glasflächen zur offenen Landschaft hin. Aufgrund des engen Kostenrahmens und der engen Terminplanung wurde die Entscheidung für einen Holzskelettbau getroffen.

Information


Baujahr: 2005
Architekt: Gehbauer-Helten, Oppenheim
Baufirma: Holzbau Amann, Weilheim-Bannholz
Preise: Die Mensa wurde von der Architektenkammer Rheinland-Pfalz zur Präsentation am Tag der Architektur 2006 ausgewählt. Architekturpreis Rheinland-Pfalz 2011, Engere Wahl

Standort

Alzey, Mensa des Gustav-Heinemann-Schulzentrums
Dr. Georg Durst Strasse 23
55232 Alzey
Alzey-Worms
Deutschland /Rheinland-Pfalz

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

Zurück

Seite als P D F exportieren DruckenZur Druckversion.