Für Bauinteressierte

Jedes 5. neue Einfamilienhaus in RLP ist ein Holzgebäude. Aufgrund hervorragender Dämmeigenschaft und geringer Wärmeleitfähigkeit ist Holz ein idealer Baustoff, mit dem überaus innovative und architektonisch anspruchsvolle Gebäude realisiert werden können.
Zudem ist Holz als Baustoff der bedeutendste Nachhaltigkeitsrohstoff, mit dem langfristig CO2 gespeichert wird und welches am Ende der Nuzungsdauer umweltverträglich energetisch genutzt werden kann.
In unserer Holzbaudatenbank finden Sie zahlreiche rheinland-pfälzische Holzbaubeispiele.

Bad Marienberg, Gaststätte Steig-Alm

Ganz im alpenländischen Stil, aber mit modernen "inneren Werten", v.a. was den Wärmeschutz betrifft, ist die "Steig-Alm" gebaut. Ihr Name spielt auf den hier verlaufenden Westerwaldsteig an. Beim Bau kam das gesamte know-how eines Fertigbaubetriebes zum Einsatz. Moderne CNC-technik verbindet präzise handwerkliche Arbeit mit rationeller Fertigungstechnik und hoher Wirtschaftlichkeit.

Information


Baujahr: 2009
Architekt: Schneider Hochbauplanung & Baukoordination, Bad Marienberg
Baufirma: Fingerhut-Haus, Neunkhausen

Standort

Bad Marienberg, Gaststätte Steig-Alm
Wildpark
56470 Bad Marienberg
Westerwaldkreis
Deutschland /Rheinland-Pfalz

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

www.steig-alm.de www.fingerhuthaus.de

Zurück

Seite als P D F exportieren DruckenZur Druckversion.