Für Bauinteressierte

Jedes 5. neue Einfamilienhaus in RLP ist ein Holzgebäude. Aufgrund hervorragender Dämmeigenschaft und geringer Wärmeleitfähigkeit ist Holz ein idealer Baustoff, mit dem überaus innovative und architektonisch anspruchsvolle Gebäude realisiert werden können.
Zudem ist Holz als Baustoff der bedeutendste Nachhaltigkeitsrohstoff, mit dem langfristig CO2 gespeichert wird und welches am Ende der Nuzungsdauer umweltverträglich energetisch genutzt werden kann.
In unserer Holzbaudatenbank finden Sie zahlreiche rheinland-pfälzische Holzbaubeispiele.

Bad Hönningen/Rheinbrohl, Hackschnitzelheizung Römerwallschule

Die Holz-Hackschnitzel-Heizzentrale versogt über ein Nahwärmenetz 2 Schulgebäude (Römerwallschule, Maximilian Kolbe Schule) sowie zwei Sporthallen mit Wärme. Über den eigens gegründeten Energiehof Mittelrhein in Bad Hönningen wird die Anlage in Kooperation mit den örtlichen Forstrevieren beliefert. Der Jahresbedarf liegt bei 1000-1500 SRm.

Information


Baujahr: 2002
Leistung: 500 kW
Baufirma: Matthias Both und Sohn, Bonn/Bad Hönningen

Standort

Bad Hönningen/Rheinbrohl, Hackschnitzelheizung Römerwallschule
Hönninger Pfad
56598 Rheinbrohl
Neuwied
Deutschland /Rheinland-Pfalz

Weitere Informationen finden Sie hier:

Links

Zurück

Seite als P D F exportieren DruckenZur Druckversion.