Für Bauinteressierte

Jedes 5. neue Einfamilienhaus in RLP ist ein Holzgebäude. Aufgrund hervorragender Dämmeigenschaft und geringer Wärmeleitfähigkeit ist Holz ein idealer Baustoff, mit dem überaus innovative und architektonisch anspruchsvolle Gebäude realisiert werden können.
Zudem ist Holz als Baustoff der bedeutendste Nachhaltigkeitsrohstoff, mit dem langfristig CO2 gespeichert wird und welches am Ende der Nuzungsdauer umweltverträglich energetisch genutzt werden kann.
In unserer Holzbaudatenbank finden Sie zahlreiche rheinland-pfälzische Holzbaubeispiele.

Adenau, Rennsportmuseum Nürburgring

Ein Trägerrost mit kräftgen Brettschichtholzprofilen überspannt den Ausstellungssaal des Rennsportmuseums. Nach einem Umbau wurde die gesamte Konstruktion verkleidet und war nicht mehr sichtbar. Im Jahr 2008 erfolgte der Abriß der Anlage, die der neuen Erlebniswelt Platz machen mußte - schade.

Information


Baujahr: 1984
Architekt: Planungsbüro Obermeyer, Frankfurt
Baufirma: Schmickler, Sinzig

Standort

Adenau, Rennsportmuseum Nürburgring
53520 Nürburg
Ahrweiler
Deutschland /Rheinland-Pfalz

Fotos

Klicken Sie bitte auf das Foto, um eine vergrößerte Darstellung zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Literatur

In der Reihe "Informationsdienst Holz - Dokumentation Holzbauten in Rheinland-Pfalz" erschien ein Datenblatt zu dem Projekt.

Zurück

Seite als P D F exportieren DruckenZur Druckversion.